Buch

„In die­sem Grund­la­gen­buch führt Gor­don Emmer­son in die zen­tra­len Kon­zep­te der Res­sour­cen-The­ra­pie ein und beschreibt sys­te­ma­tisch die Metho­den und the­ra­peu­ti­schen Inter­ven­ti­ons­schrit­te, die Akti­ons­pa­ra­dig­men und „Patho­lo­gien“. Gor­don Emmer­sons kla­re Dik­ti­on macht die Sys­te­ma­tik gut nach­voll­zieh­bar, Tabel­len ver­hel­fen zu Über­sicht und Ori­en­tie­rung.
So eig­net sich das Buch sowohl für das Selbst­stu­di­um als Ein­stei­ger wie zur Beglei­tung bei der kli­ni­schen Aus- und Wei­ter­bil­dung.“

Carl-Auer Ver­lag

Nach oben